Wednesday 19. June 2019

Gewinner TRIGOS Österreich 2019

 

Aus 147 Einreichern und 18 Nominierten wurden im Rahmen einer feierlichen Gala sechs herausragende österreichische Unternehmen sowie eine herausragende internationale Persönlichkeit mit dem TRIGOS, Österreichs renommiertem Preis für verantwortungsvolles Wirtschaften, ausgezeichnet. Vor rund 220 Galagästen aus Politik, Wirtschaft und Zivilgesellschaft und zahlreichen Ehrengästen nahmen die Gewinnerunternehmen und die Ehrenpreisträgerin am 12. Juni 2019 im Marx Palast in Wien die begehrte Trophäe entgegen.

In einer Videobotschaft zeigte Bundespräsident Dr. Alexander Van der Bellen seine Wertschätzung gegeüber allen Unternehmen, die zur österreichischen Zukunftsfähigkeit beitragen. DI.in Maria Patek, Bundesministerin für Nachhaltigkeit und Tourismus und BMDW-Sektionschefin, Mag.a Cynthia Zimmermann gratulierten den UnternehmensvertreterInnen vor Ort persönlich.

 

 

Vorbildliche

Projekte

 

 

hollu Systemhygiene GmbH für die strategische Integration der UN-Nachhaltigkeitsziele auf allen Ebenen des Unternehmens

MitarbeiterInnen- Initiativen

    

 

Deloitte Österreich - für das Social Franchise Projekt „found!“ zur Integration von anerkannten Flüchtlingen in den österreichischen Arbeitsmarkt mit Zukunftsperspektive

 

Internationales Engagement

 

 

 

Social Impact Award gemeinnützige GmbH - für die Vernetzung sozialer Start-ups in Ostafrika und Zentralasien mit etablierten Unternehmen, um Wissenstransfer und internationale Kooperationen vor Ort zu fördern.

Regionale Wertschaffung

 

 

Neuburger Fleischlos GmbH für das klare Bekenntnis und die Risikobereitschaft für den Standortausbau in einer von Abwanderung geprägten Region mit Fleischersatzprodukten aus selbst gezüchteten Pilzen.

 

Social Innovation & Future Challenges

 

 

Vollpension Generationscafé GmbHfür die Beschäftigung von SeniorInnen, um Altersarmut und Isolation entgegenzuwirken sowie einen möglichen Umgang mit alternder Gesellschaft aufzuzeigen.

 

Klimaschutz

 

 

 

Lenzing AG  für den Einsatz von Baumwollabfällen als Ausgangsstoff zur Herstellung neuwertiger und umweltfreundlicher TENCEL™ Lyocellfasern als Lösungsansatz für die steigende Textilabfallproblematik.

Ehrenpreis  

 

Antje von Dewitz - für besonderes Engagement im Bereich Verantwortung und Zukunftsfähigkeit

 

 

 

      

Die glücklichen Gewinner des TRIGOS 2019 - v.l.n.r.: Simon Meinschad (hollu Systemhygiene AG), Bernhard Gröhs (Delloitte Österreich), Robert van de Kerkhoff (Lenzing AG), Dushan Jankovic (Social Impact Award gemeinnützige GmbH), Jan Lorch (VAUDE), Hannah Lux (Vollpension Generationencafé GmbH), Franz Rohringer (Neuburger Fleischlos GmbH)

[Copyright: Gebrüder Pixel / www.gebruederpixel.at]

 

>> Presseaussendung TRIGOS 2019 Gewinner

 

>> Impressionen zur Gala 2019

 

>> Download Pressefoto

 

>> Nominierte TRIGOS Österreich 2019

 

 

----------------------------------------------------------

 

Archiv

 

 

TRIGOS 2018

 

>> Gewinner des TRIGOS Österreich 2018

>> Nominierte des TRIGOS Österreich 2018

 

>> Gewinner des TRIGOS Kärnten 2018

>> Gewinner des TRIGOS Tirol 2018

 

 

TRIGOS 2004 - 2017

 

>> Archiv: Gewinner des TRIGOS Österreich 2004-2017

>> Download Gesamtübersicht: Gewinner des TRIGOS Österreich 2004-2017

>> Download Gesamtübersicht: Gewinner des TRIGOS Regional 2006-2017

 

Träger
& Sponsoren
http://www.trigos.at/